Je nach Alter werden die Kosten für die ambulante logopädische Therapie von der Schulgemeinde (Kinder im Schulalter) oder vom Bildungsdepartement des Kantons St. Gallen (Kinder im Vorschulalter) übernommen.